PDA

View Full Version : Lösung Steam Down Problem


RabeDennis
04-19-2012, 04:26 AM
habe mal ein wenig rum probiert und habe die lösung gefunden

ihr müsst hotspot shield instalieren (findet ihr bei chip über googel)

dann hotspot shiel conecten dann auf schutz testen drücken ob alles funkt

dannach könnt ihr euch bei steam wieder anmelden

ACHTUNG ich rate ab ein steam spiel über eine sogenante fake ip ( :D ) zu kaufen da es glaube zu problemen führen könnte (noch nicht ausprobiert ^^ will ich auch erst garnet)

ich rate auch ab online zu spielen wie Jamyskis sagt ist Die Verwendung eines VPN ist nicht erlaubt daher lieber steam im offline modus dannach starten und abwarten bis steam wieder in deutschland möglich ist sich einzuloggen

ich wünsche euch viel spaß beim zocken ^^

darkdevil29
04-19-2012, 04:29 AM
es wird bestimmt welche geben, die games mit der fake ip kaufen und dann wenn die sperre kommt jammern ;)

Jamyskis
04-19-2012, 04:35 AM
es wird bestimmt welche geben, die games mit der fake ip kaufen und dann wenn die sperre kommt jammern ;)

Eben. Die Verwendung eines VPN ist nicht erlaubt, HotSpot Shield gilt als VPN. Zwar ist es eine vorübergehende Lösung, es ist allerdings nicht ratsam, Spiele dadurch zu kaufen.

Laurai
04-19-2012, 04:37 AM
Aber man kann schon MP-games damit spielen oder?
Oder führt das dann auch möglicherweise zu einer Accountsperre?

RabeDennis
04-19-2012, 04:42 AM
Aber man kann schon MP-games damit spielen oder?
Oder führt das dann auch möglicherweise zu einer Accountsperre?

naja also wenn ich mir das so überlege solte man glaube auch nicht online zocken (was Jamyskis sagt)

ich habe daher mich eingelogt und steam im offline modus gestartet und *hust* suchte skyrim weiter ^^

Jamyskis
04-19-2012, 04:46 AM
Aber man kann schon MP-games damit spielen oder?
Oder führt das dann auch möglicherweise zu einer Accountsperre?

Es ergibt sich daraus unwahrscheinlich eine Accountsperre, wenn man nur online zockt, aber je nachdem, welches Spiel es ist, ist eine VAC-Sperre durchaus möglich.

denis1969
04-19-2012, 04:47 AM
Die VPN-Verbindung zum anmelden benutzen und danach einfach deaktiveren , Steam bleibt dann weiterhin Online.

Da es nur ein Problem mit der Verbindung zum Authentifizierungs-Server zusein scheint!

RabeDennis
04-19-2012, 05:15 AM
Die VPN-Verbindung zum anmelden benutzen und danach einfach deaktiveren , Steam bleibt dann weiterhin Online.

Da es nur ein Problem mit der Verbindung zum Authentifizierungs-Server zusein scheint!

also ist online spielen doch möglich ?? wenn man dannach die verbindung zu hotspot shield trennt?

Meeporized
04-19-2012, 05:17 AM
zum Thema HSS naja an sich ist es verboten aber von den "sperren" hab ich bisher nichts gehört bis auf vermutungen und weißsagungen.

Es ist ja auch nichts anderes spiele online zu kaufen und per Steamkey zu "aktivieren" wie ich es mit einer Importierten version von Dead Island getan hatte wozu ich HSS benutzen musste, da zu dem Zeitpunkt die Aktivierung aus Deutschland noch nicht möglich war und dieser "service" erst später aktualiesiert wurde ( bzw hinzugefügt nach glaube ich 1-2 Monaten wo ich das spiel schon nichtmehr gespielt hatte ;D ).

Online mit HSS spielen ist dann aber nurnoch Steam sache wenn ein spiel von Valve gespielt wird, weil sonst is es sache des jeweligen Spieleherstellers z.B. wenn ich MW3 mit ami IP spiele intressiert das Valve bzw Steam nicht sondern Activision wäre dann gefragt wobei ich nich wüsste warum man MW3 mitner ami ip spielen sollte ;D

VAC ban funktioniert nur bei spielen die VAC benutzen. du kannst z.B. in Skyrim soviel cheaten und hacken wie du willst egal ob interner cheat/hack oder nen Trainer/Hack (Vac soll ja vor externer Software schützen die dir einen Vorteil in Onlinegames verschafft wobei angeblich auch einige Singleplayer spiele betroffen sein sollen wenn diese Multiplayer funktion haben was ich aber nicht bestätigen kann)

denis1969
04-19-2012, 05:19 AM
also ist online spielen doch möglich ?? wenn man dannach die verbindung zu hotspot shield trennt?


Ja.., das geht ohne Probleme! (zumindest bei mir)

darkdevil29
04-19-2012, 05:22 AM
viel. sollte man im steam app für genau solche probleme eine vpn-brücke einbauen ...

mih würde es auch mal interessieren, über welche ip steam läuft. wenn man zum starten hotspot shield benutzt und nach dem die verbindung steht hotspot shielddeaktiviert. denn kurz kommt die meldung, das steam keine verbindung hat und danach verbindet er sich normal wieder und selbst der € ist dann vorhanden so wie alle games die nicht für d-land sind, sind wieder wie gehabt gesperrt ...

denis1969
04-19-2012, 05:36 AM
viel. sollte man im steam app für genau solche probleme eine vpn-brücke einbauen ...

mih würde es auch mal interessieren, über welche ip steam läuft. wenn man zum starten hotspot shield benutzt und nach dem die verbindung steht hotspot shielddeaktiviert. denn kurz kommt die meldung, das steam keine verbindung hat und danach verbindet er sich normal wieder und selbst der € ist dann vorhanden so wie alle games die nicht für d-land sind, sind wieder wie gehabt gesperrt ...



Naja ganz einfach, HSS hat eine U.S. IP, somit werden die Login-Anfragen an einem der dortigen Server geleitet! Ich vermute mal das hier in EU, bzw. hier in DE auch ein Auth-Server steht, der die Login-Anfragen für diese Region handeld und an dem wird das Problem liegen, denke ich mal...?!

7GuN
04-19-2012, 07:04 AM
also ich lasse das lieber :) ^^

biby
04-19-2012, 09:57 AM
Wartet lieber bis es so wieder funktioniert.

ChickenMan
04-19-2012, 12:49 PM
Daten, die über einen öffentlichen Dienst wie Hotspot Shield übertragen werden, sind unsicher und ein Hacker könnte diese rausfischen und missbrauchen.

Wartet ab bis Valve das Problem in den Griff bekommen hat.

denis1969
04-19-2012, 01:04 PM
http://de.wikipedia.org/wiki/Virtual_Private_Network

AndreasM
04-19-2012, 01:05 PM
Das Problem sollte jetzt gelöst worden sein.

Es gab ein Problem mit einem speziellen Konfigurationssatz für Deutschland, der verhinderte, dass der Steam-Client korrekt gestartet werden konnte.

Wir bitten die entstandenen Unannehnmlichkeiten vielmals zu entschuldigen.

Maxunit
04-19-2012, 01:31 PM
Ah, hab mich schon gewundert, wieso Steam partout nicht wollte.

Ich kann mich seit vorhin nun endlich wieder einloggen (keine Ahnung wieso es vorher schon nicht ging).

The Tigerman
04-19-2012, 01:48 PM
Bei mir geht es momentan (noch) nicht, ich warte mal noch etwas ab, bevor ich es wieder probiere.

EDIT:

Jetzt geht es auch bei mir wieder.

saberoth
04-19-2012, 01:52 PM
Bei mir hats auch geklappt.
Ich musste jedoch neu starten und nun geht es wieder nicht :(

Marcel20
04-20-2012, 06:06 AM
Kan man mit diesem Hotspot auch im online modus spielen ??

cl4ym4n
04-20-2012, 06:14 AM
Kan man mit diesem Hotspot auch im online modus spielen ??

Theoretisch ja, allerdings mit einem miesen Ping (=Lags), wäre also im Zweifelsfall allenfalls für Singleplayer-Spiele zu gebrauchen. Nichtsdestotrotz ist es nicht unbedingt ratsam, VPN-Tools wie Hotspot zu benutzen, weil Steam da grundsätzlich nicht so wirklich begeistert von ist und sowas ganz schnell ins Auge gehen kann, z.B. in Form einer Account-Sperre.

Die User, die HSS gestern zum Lösen der Login-Probleme benutzt haben, werden sich darüber wahrscheinlich keine Gedanken machen müssen. Angesichts der Tatsache, dass Seiten wie Chip, Heise etc. eben diese Lösung vorgestellt haben, dürften dem viele User gefolgt sein, von daher ist es eher unwahrscheinlich, dass Valve nun schlagartig zig tausende User bannt, weil sie ihre Spiele spielen wollen, dennoch sind die Probleme nun behoben und es besteht kein Grund mehr, HSS zu nutzen, von daher kann dies nun wieder ganz anders aussehen.

Marcel20
04-20-2012, 06:17 AM
Also bei mir geht immer noch nix ebent grade war ich noch on aber dann wurde ich offline geschaltet und die sagen mir das cih keine verbinde zu steam aufbauen können.

cl4ym4n
04-20-2012, 06:21 AM
Einfach mal ein paar Minuten abwarten, evtl. mal Steam/Rechner/Router neustarten und dann noch mal schauen. Wenn du bereits problemlos online warst und jetzt aus irgendeinem Grund nicht mehr rein kommst, spinnt vielleicht grad einfach nur deine Leitung ein bisschen.

Marcel20
04-20-2012, 06:26 AM
Ja aber das ist schon die ganze zeit so bei steam ich kan 6 min online sein und dann bin ich wieder offline das nervt.

louzyph3r
04-23-2012, 10:25 AM
hi
ich habe ein problem ich kann auf meinen acc nicht zugreifen es kommt immer die meldung das ich mich mit einem anderen pc einloggen wollte und mir ein spezialcode an meine acc email adresse schicken die aber nie ankommt was kann ich machen hilfe hilfe hilfe
gruss der teufel ^^

ps der fehler ist seit dem 19.04.12

janmethner
04-24-2012, 09:39 AM
Hallo zusammen,

Ich war auch von der Problematik mit dem Serverausfall betroffen und habe die DVD-Version von Napoleon Total War gestern unter zuhilfenahme von Hot Spot Shield aktiviert. Also nicht über Steam gekauft, sondern nur kurz aktiviert und dann von der DVD installiert. Irgendjemand meinte, dass VPNs verboten sind - muss ich jetzt irgendeine Sperre des Spiels oder gar meines Accounts befürchten?? Immerhin war es ja eine Notfallmaßnahme, da die normale Anmeldung ja ausgefallen war. Das war natürlich, bevor Steam wieder funktionierte. Bei mir ging es nämlch erst spät am Abend wieder - also nach der Aktivierung des Spiels.

Gruss,
Jan

MoDeath
04-24-2012, 09:19 PM
Nein, da brauchst du keine Angst haben. Bei einem Bekannten wurde der Account mal stillgelegt, aber auch nur temporär, bis festgestellt wurde, dass er nicht gehackt wurde.
Die haben dann zwar gesagt das er keinen Proxy benutzen soll, aber sonst ist nichts passiert.

PS: gekauft hat der auch nichts - aber auch nichts aktiviert. Der Proxy war nur aus Versehen an.

janmethner
04-25-2012, 12:19 AM
Na dann bin ich ja beruhigt. Kaufen würde ich auch nichts mit einem Proxy...da dabei ja alles über Steam geht, ist klar, dass die eine "korrekte" IP haben wollen. Aber eine bereits gekaufte DVD Version zu aktivieren - dabei hab ich mir jetzt nichts gedacht... ;)Werde aber beim nächsten Mal doch lieber abwarten, bis es wieder geht - sicher ist sicher.

ڴψλуц
04-25-2012, 08:00 AM
Ich hab auf jeden Fall meine Lösung gefunden :) ich kauf keine Spieler mehr bei Steam... hier gibt es zwar eine große Auswahl an Spielen, aber Steam funktioniert immer seltener... dauernd gibt es down Times und dass noch nicht einmal bei jedem in Deutschland? ständig gehen die Spiele bei mir nichtmehr während meine Freunde alle spielen können. Deshalb werde ich ab jetzt die Spiele woanders kaufen