Go Back   Steam Users' Forums > Language > Deutsches Forum > Spiele von Drittanbietern

Reply
 
Thread Tools Display Modes
Old 04-15-2012, 02:15 PM   #1
Lordex
 
Join Date: Jul 2011
Reputation: 0
Posts: 193
Stellar Impact Beta Müll...

Wer zum henker kam denn auf die Idee diesen Beta Müll zu veröffentlichen? Gibs eigentlich KEINE Qualitätssicherung mehr?

Stottern im Spiel, Chat spinnt rum, spielt stürzt dauernd ab, Hauptmenü Fehler, spielt schmiert sogar ab wenn man es beendet....

Und da wundern die sich das man ausrastet?

Son scheiss....
Lordex is offline  
Reply With Quote
Old 04-15-2012, 06:27 PM   #2
Burbots Revenge
 
Join Date: Nov 2009
Reputation: 31
Posts: 1,394
deshalb kauf ich keine spiele mehr ohne vorher genau zu gucken was ich da bekomm
Burbots Revenge is offline   Reply With Quote
Old 04-15-2012, 06:51 PM   #3
Wizzler
 
 
 
Join Date: May 2011
Reputation: 25
Posts: 315
Quote:
Originally Posted by Lordex View Post
Gibs eigentlich KEINE Qualitätssicherung mehr?
Die wurde bei den meisten Publishern gegen Finanzsicherung eingetauscht.
Es wird wohl keinen anderen Berufszweig geben, bei dem man so eine Arbeit abliefern kann ohne gleich ein paar vom Kunden zu kassieren, wenn der sieht, was er gerade für sein Geld bekommen hat.
Leider nehmen es scheinbar viele einfach als gegeben/normal hin, dass man zum Grossteil die ersten 2-3 Monate nach Release bezahlter Betatester spielen darf/muss.
Das "lustige" ist ja, dass sich an dem Zustand nichtmal zu 100% was ändert.
Das entscheiden ja die Verkaufszahlen und wenn die nicht zufriedenstellend sind, wird halt der nächsten Haufen Müll veröffentlicht, der Support eingestellt, das Spiel nach 2-3 Monaten im Sale verkloppt und es finden sich trotzdem wieder genug "Blöde" die das nächste Spiel finanzieren (ich mein damit nicht speziell dich und dein Spiel - ganz generell).

Es braucht sich auch kein Def wundern, dass Keyshops boomen und es muss sich kein Vollidiot von Ubisoft oder sonstwem hinstellen und Aussagen wie "der Grossteil der PC-Spieler kaufen bei Keyshops bzw. sind Raubkopierer" tätigen und aus dem Grund hauen wir nur irgendwelche verschissenen Ports raus (das mit den Ports hat er natürlich "verschwiegen" - das ist meine Interpretation davon).
Stimmt die Qualität (Spielzeit/Spielzustand etc.) dann ist der Grossteil wohl auch dazu bereit, das Spiel auf normalem Wege zu kaufen - stimmt die Qualität eben nicht, dann muss sich auch keiner wundern, wenn der Grossteil keine 50-60 Euro dafür ausgeben will; was ich durchaus verstehen kann.

Sobald keine Demo/Trial angeboten wird, halte ich das wie Burbots auch: Kein Kauf bzw. zumindest die ersten paar Wochen abwarten und dann die Foren untersuchen - nach gekauften Wertungen brauchst du nämlich nicht gehen.

Wenn ich z.B. daran denke, was mir z.B. mit RO2, GCI, Earthrise und/oder G3 auf dem PC vorgesetzt wurde, dann kann jeder der daran beteiligt war drei Kreuzchen machen, dass er nicht bei mir um die Ecke wohnhaft ist.

Last edited by Wizzler: 04-15-2012 at 06:54 PM.
Wizzler is offline   Reply With Quote
Old 04-15-2012, 08:12 PM   #4
Vossil
 
Join Date: Dec 2009
Reputation: 6
Posts: 130
Auch wenn ich das Spiel hier nicht kenne, ich fühle mit dir. Jedes zweite Spiel was ich mir zulege ist so dermaßen verbuggt, schlecht optimiert oder ist einfach nur so scheiße, dass man es am liebsten in die Tonne treten würde.
Aber es gab damals schon beschissene Spiele wie heute, Stichwort E.T.
Vossil is offline   Reply With Quote
Old 04-16-2012, 12:20 AM   #5
Lordex
 
Join Date: Jul 2011
Reputation: 0
Posts: 193
Bei Vollpreis Titeln bin ich auch jemand der immer erst ma guckt und nen klein wenig wartet, naja außer bei Spielen wie Diablo 3 zb!

Aber bei welchem die nen Zehner kosten oder so lass ich mich gerne ma hinreißen!
Lordex is offline   Reply With Quote
Old 04-16-2012, 07:07 AM   #6
Wizzler
 
 
 
Join Date: May 2011
Reputation: 25
Posts: 315
Quote:
Originally Posted by Lordex View Post
außer bei Spielen wie Diablo 3 zb!
Also wenn einem die ganzen Meldungen was gestrichen wurde, die (Promo-)Beta und solche Sachen wie das Echtgeldauktionshaus nicht vom Kauf abbringen, dann kann dir wirklich keiner mehr helfen.
Das ist ja schon fast das Paradebeispiel von wegen Streichungen/Abzocke und das Spiel nur wegen des Hypes/Namen kaufen.
Es gibt nicht einen Punkt in dem Diablo Path of Exile überlegen ist - außer der Markenname. Wäre der nicht, dann würde das Ding keine Sau interessieren. Es gibt nämlich nicht einen plausiblen Grund das überteuerte Diablo PoE vorzuziehen - nicht einen, ganz im Gegenteil. Vorausgesetzt man wirft Blizzard nicht einfach blind das Geld hinterher nur weil Diablo draufsteht und vergleicht die beiden Spiele objektiv.

Path of Exile, dann von mir aus noch Torchlight 2 und ganz weit hinten Diablo 3 wenn es um neue H&S geht.

Last edited by Wizzler: 04-16-2012 at 07:15 AM.
Wizzler is offline   Reply With Quote
Old 04-16-2012, 07:51 AM   #7
Lordex
 
Join Date: Jul 2011
Reputation: 0
Posts: 193
Sry aber so Prall wie du hier PoE anpreist is es auch nicht was man so liest!
Lordex is offline   Reply With Quote
Old 04-16-2012, 09:15 PM   #8
Wizzler
 
 
 
Join Date: May 2011
Reputation: 25
Posts: 315
Quote:
Originally Posted by Lordex View Post
Sry aber so Prall wie du hier PoE anpreist is es auch nicht was man so liest!
Wo preise ich es an?
Ich hab geschrieben dass jeder der kein Blizzard/Diablo-Hammer Legion Member ist erkennen sollte, dass PoE die bessere Alternative ist.
Ich hab weder Features vorgehoben, noch sonst mehr zu dem Thema gesagt.
Anpreisen ist was anderes.

Desweiteren lese ich hier nicht viel über PoE. Egal ob gutes oder schlechtes, da das Spiel erst nach Release Steam anpeilen will.
Willst du wissen ob die Com damit zufrieden ist, dann guck einfach ins Forum. Dann siehst dus.
Wenn ich mir dann noch die ganzen Previews anschaue/durchlese, dann ist das Fazit überwiegend positiv und mir ist nicht ganz klar was du so gelesen hast - gespielt/aktiv spielen hast du es ja scheinbar nicht um dir selbst eine Meinung bilden zu können.

Im Endeffekt muss jeder selbst entscheiden was er spielt, aber zuerst "meckerst" du auch über unfertige/Abzocker-Spiele und dann schmeißt du blind dem Mainstream-Entwickler Nummer 1 das Geld hinterher obwohl die letzten News nur über Streichungen bzw. kommt-irgendwann-mal berichtet haben.

Last edited by Wizzler: 04-16-2012 at 09:18 PM.
Wizzler is offline   Reply With Quote
Old 04-19-2012, 04:44 AM   #9
Gray Carlyle
 
Join Date: Jul 2011
Reputation: 2
Posts: 40
Sorry, aber bevor man rumnölt sollte man sich über die Gegebenheiten informieren. Tindalos Interactive ist eine 5 Mann Firma, da kann man nicht dasselbe (oder gar besseres) Niveau wie bei AAA-Developern erwarten.
Gray Carlyle is offline   Reply With Quote
Old 04-19-2012, 08:39 AM   #10
MordredofFairy
 
Join Date: Jan 2012
Reputation: 2
Posts: 34
Quote:
Originally Posted by Gray Carlyle View Post
Sorry, aber bevor man rumnölt sollte man sich über die Gegebenheiten informieren. Tindalos Interactive ist eine 5 Mann Firma, da kann man nicht dasselbe (oder gar besseres) Niveau wie bei AAA-Developern erwarten.
doch, eigentlich eben schon.
Man kann nicht unbedingt CGI-Zwischensequenzen, ein Grafikfeuerwerk, epochalen Soundtrack oder enormen Umfang erwarten.

Aber Gameplay auf hohem Niveau kann man gerade auch von kleinen Teams/Indie-Developern erwarten, weil sie eben neue und gute Ideen umsetzen können.
Auch das es flüssig läuft und nach Möglichkeit keine Bugs hat, ist sogar eher bei kleinen Projekten mit weniger "Köchen" wahrscheinlicher als bei Großprojekten mit 100+ Mitarbeitern.

Nachdem das gesagt ist: Sobald sie die Schwierigkeiten ausgebügelt haben, glaube ich, dass dieses Spiel die Erwartungen voll erfüllt und genau in die Bresche schlägt...aber den Launch haben sie versemmelt.
MordredofFairy is offline   Reply With Quote
Old 04-19-2012, 01:19 PM   #11
Lordex
 
Join Date: Jul 2011
Reputation: 0
Posts: 193
Quote:
Originally Posted by MordredofFairy View Post
doch, eigentlich eben schon.
Man kann nicht unbedingt CGI-Zwischensequenzen, ein Grafikfeuerwerk, epochalen Soundtrack oder enormen Umfang erwarten.

Aber Gameplay auf hohem Niveau kann man gerade auch von kleinen Teams/Indie-Developern erwarten, weil sie eben neue und gute Ideen umsetzen können.
Auch das es flüssig läuft und nach Möglichkeit keine Bugs hat, ist sogar eher bei kleinen Projekten mit weniger "Köchen" wahrscheinlicher als bei Großprojekten mit 100+ Mitarbeitern.

Nachdem das gesagt ist: Sobald sie die Schwierigkeiten ausgebügelt haben, glaube ich, dass dieses Spiel die Erwartungen voll erfüllt und genau in die Bresche schlägt...aber den Launch haben sie versemmelt.
SO sehe ich das nämlich auch! Es ist völlig Banane wie groß das Entwickler Team ist, wenn man ein Spiel verkauft HAT es nicht so ein Beta Müll zu sein!
Lordex is offline   Reply With Quote
Old 04-22-2012, 10:46 AM   #12
Wizzler
 
 
 
Join Date: May 2011
Reputation: 25
Posts: 315
Quote:
Originally Posted by Gray Carlyle View Post
Sorry, aber bevor man rumnölt sollte man sich über die Gegebenheiten informieren. Tindalos Interactive ist eine 5 Mann Firma, da kann man nicht dasselbe (oder gar besseres) Niveau wie bei AAA-Developern erwarten.
Mein Bankkonto interessiert es absolut nicht ob der Empfänger ein Indie-Studie oder AAA-Entwickler ist.
Von daher kann man auch erwarten, dass man ein halbwegs fertiges Spiel bekommt. Das ist nicht auf Stelar Impact bezogen, da ich es nicht gekauft habe, nachdem ich ins Forum geschaut habe und gelesen hab, was alles nicht geht, sondern ganz allgemein.
Wizzler is offline   Reply With Quote
Old 04-24-2012, 09:02 AM   #13
Liffi
 
 
 
Join Date: Apr 2012
Reputation: 0
Posts: 1
Also ehrlich gesagt wüsste ich mal gerne welches Spiel ihr da meint ... ich spiele Stellar Impact jetzt seit Freitag letzter Woche und habe schon einige Spiele, sowohl über as Matchmaking System, als auch über die normale Spielsuche gemacht. Ich habe wirklich zu keinem Zeitpunkt den Eindruck gehabt, dass sich Irgendetwas wie in einer Beta verhalten hätte.
Mein Chat funktioniert wie er soll, und ich habe bisher keinerlei Spielabstürze zu beklagen gehabt.

Meiner ganz persönlichen Meinung nach ist Stellar Impact ein klasse Spiel mit erheblich mehr taktischem Tiefgang als ich bisher bei jedem DotA Klon gesehen habe. Aber das wiederum ist nur meine ganz persönliche Meinung.

Der einzige Wehrmutstropfen ist allerdings, dass die Publisher-Website seit letzter Woche offline ist, was aber die Funktionalität des Spiels nicht einschränkt.
Liffi is offline   Reply With Quote
Reply

Go Back   Steam Users' Forums > Language > Deutsches Forum > Spiele von Drittanbietern


Thread Tools
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

BB code is On
Smilies are On
[IMG] code is Off
HTML code is Off



All times are GMT -7. The time now is 05:58 PM.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7
Copyright ©2000 - 2014, vBulletin Solutions, Inc.
Site Content Copyright Valve Corporation 1998-2012, All Rights Reserved.